MO - FR | 19:00

Das perfekte Dinner

Weißes Mousse mit Honig-Nektarinen und Fruchtsoße

Zutaten
Zubereitung
Rezeptinfos
Nährwerte pro 100g
für Personen
Für das weiße Mousse:
Schokolade 400 g
Schmand 400 g
Sahne 400 g
Zitrone 1 Stk.
Für die Honig-Nektarinen:
Nektarine 5 Stk.
Honig 3 EL
Für die Fruchtsoße:
Himbeeren frisch 200 g
Honig 2 TL
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
kj (kcal) 1363,984 (326)
Eiweiß 3.96g
Kohlehydrate 21.41g
Fett 24.98g

1 Die weiße Schokolade schmelzen und einige Minuten stehen lassen, damit sie wieder etwas abkühlt. In der Zeit die Sahne schlagen. Nach circa 15 Minuten den Schmand mit der geschmolzenen Schokolade vermengen und die Sahne unterheben. Anschließend Zitronenschale reinreiben und das Mousse mindestens drei Stunden in den Kühlschrank stellen.

2 Die Nektarinen werden in kleine Würfel geschnitten und in eine Auflaufform gegeben. Alles mit dem Honig vermengen und zehn Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze in den Backofen schieben. Die Himbeeren waschen und mit dem Honig in einen Mixer geben.

Ein Aachener Dinner auf höchstem Niveau

Selbst 10 Punkte reichen nicht für den Sieg

Ein Aachener Dinner auf höchstem Niveau