MO - FR 15:00

Guido Maria Kretschmer hatte auch schon das Vergnügen

„Wer wird Millionär?“-Kandidatin Renate Muddemann: Aus diesen TV-Shows kennen wir sie schon

Renate Muddemann ist ein alter Show-Hase

Diese Frau ist fürs Rampenlicht geboren: Renate Muddemann aus Steinfurt weiß, wie man das Publikum unterhält. Mit ihren 83 Jahren steckt sie so manchen Jungspund mit ihren frivolen Witzen und lockeren Sprüchen in die Tasche. Und tatsächlich ist der Auftritt bei „Wer wird Millionär?“ nicht Renates erster: Sie ist schon in diversen TV-Shows über die heimischen Bildschirme geflimmert. Wie baff Günther Jauch ist, als Renate von ihren Fernsehauftritten erzählt, zeigen wir im Video.

„Shopping Queen“ ist Renate jedenfalls schon mal

„Wo waren Sie?!?“ Günther Jauch traut seinen Ohren kaum, als die älteste Kandidatin in der Geschichte von „Wer wird Millionär?“ im Nebensatz erwähnt, dass sie schon mal bei „Shopping Queen“ mitgemacht hat. Doch das ist nicht alles: Auch dort war und ist Renate bisher die älteste Teilnehmerin – und hat sogar gewonnen!

Ja, und auch im RTL-Programm ist Renate kein Neuling. Bei „Alt & Abgefahren“ (hier auf RTL+ streamen) sorgte sie nicht nur bei ihrer Beifahrerin für Schwitzattacken. Als Günther Jauch die Bilder der rasenden Renate sieht, wird ihm plötzlich ganz anders zumute ... Im Video können Sie sich selbst von Renates Bleifuß-Qualitäten überzeugen.

Renates „Wer wird Millionär?“-Reise geht weiter

Ob Renate auch beim Quizzen Vollgas gibt, wird sich am Montag, den 13. Dezember ab 20:15 Uhr erst so richtig zeigen. Dort geht’s für die Rentnerin nämlich mit der 4.000-Euro-Frage weiter.

„Wer wird Millionär?“ & „Shopping Queen“ auf RTL+ streamen

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
Guido kürt gleich drei "Shopping Queens"

Gleich drei Kandidatinnen haben Grund zur Freude

Guido kürt gleich drei "Shopping Queens"