MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Alica sucht mit 19 Jahren ein Brautkleid

Junge Braut auf Wolke sieben

Die nächste Kundin von Brautberaterin Tülin ist wohl eine ganz besondere. Alica ist nämlich erst 19 Jahre alt, weiß dafür aber schon ganz genau, was sie möchte: In drei Wochen heiraten. Waren sie zunächst noch skeptisch, freuen sich jetzt auch ihre Mama Stefanie und Freundin Jenny auf den großen Tag. Und für ihr "Ja"-Wort hat die junge Frau ganz spezielle Outfit-Wünsche.

Ein Tag voller Überraschungen

Die junge Braut Alica weiß ganz genau, was sie will. In drei Wochen in einem Prinzessinnen-Traum vor den Traualter treten. Ihren Zukünftigen kennt Alica erst seit neun Monaten, verlobt haben sich die beiden bereits nach drei Monaten. Ob das alles nicht ein bisschen schnell geht? Scheinbar nicht, denn der junge Hüpfer ist sich sicher: hat man den passenden Deckel einmal gefunden, gibt's kein Zurück mehr. Die standesamtliche Trauung soll im pompösen Prinzessinnenlook gefeiert werden. Für ihren Glitzer-Perlen-Traum stehen der Zahnarzthelferin 1.500 Euro zur Verfügung. Findet sie mit diesem Budget ihr Traumkleid? Eines kann man jetzt schon verraten: Der Tag hält jede Menge Überraschungen bereit, vor allen Dingen für Freundin Jenny.

Alle Videos aus der Sendung

Laura will Tränen in den Augen haben

"Ich bin sehr perfektionistisch"

Laura will Tränen in den Augen haben