MO – FR ab 16:00 Uhr

Zwischen Tüll und Tränen

Die 65-Jährige will ihre Enkelin wenigstens einmal im Leben im Brautkleid sehen

Zwischen Tüll und Tränen: Braut Josephine ist für ihre Oma extra aus Norwegen eingeflogen

Für Oma Doris tut Braut Josephine alles
Für Oma Doris tut Braut Josephine alles Kein Weg ist zu weit 08:14

Brautkleidsuche für die norwegische Hochzeit

Josephine ist als Kind mit ihrer Familie nach Norwegen ausgewandert. Dort hat sie dann vor vier Jahren ihren Verlobten Sebastian kennen und lieben gelernt. Zu ihrer Hochzeit auf einer Pferderennbahn fliegen die beiden in einem Helikopter. Für diesen spektakulären Auftritt muss jetzt ein standesgemäßes Kleid her. Die Suche nach dem Traumkleid in Norwegen ist bereits gescheitert. Die 23-Jährige versucht nun ihr Glück bei „Magic Moment“ in Magdeburg. 

Für Oma Doris geht ein Wunsch in Erfüllung

Mit dabei ist Oma Doris. Die 65-Jährige kann bei der norwegischen Hochzeit aufgrund der Krankheit ihres Mannes nicht mitfeiern. Deswegen will sie ihre Enkelin wenigstens bei der Brautkleidsuche begleiten. Nach einer kurzen Suche schaffen es drei ausgestellte Kleider mit unzähligen Glitzersteinen mit in die Umkleide. Oma Doris kann sich bei den opulenten Roben gar nicht entscheiden, welches ihr am besten gefällt. Josephine jedoch weiß es ganz sicher. Ihr Traumkleid ist eine weite A-Linie mit einer trägerlosen Korsage, Spitze und ganz viel Glitzer.

Zwischen Tüll und Tränen verpasst? Kein Problem, auf TVNOW könnt ihr die ganze Folge noch einmal im Stream anschauen.

Alle Videos aus der Sendung

Unter ihren Favoriten: Ein edler Jumpsuit

Joana hat die Qual der Wahl

Unter ihren Favoriten: Ein edler Jumpsuit