MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

"Wir können jetzt nicht das erste Kleid nehmen"

Zwischen Tüll und Tränen: Braut Melanie hat zehn Jahre auf diesen Tag hingefiebert

Braut Melanie hat Angst, etwas zu verpassen
Braut Melanie hat Angst, etwas zu verpassen Ein Kleid ist nicht genug 06:29

Das Warten hat für Melanie endlich ein Ende

Für ihr Traumkleid ist kein Weg zu weit. Um im „Kurvenschön“ ihr Kleid zu finden, hat Braut Melanie einen Weg von drei Stunden auf sich genommen. Sie und ihr Julian sind schon seit 14 Jahren zusammen und davon plant sie bereits 10 Jahre die gemeinsame Hochzeit bis ins kleinste Detail. Besonders bei ihrem Brautkleid muss alles passen. 800 Kleider hat sie bereits online begutachtet, aber keins hat der anspruchsvollen Braut bislang zugesagt. Kann Profi Antje Melanie endlich zur Traumrobe verhelfen?

Der Braut steigt die Kleidersuche zu Kopf

Damit die Enttäuschung nach all der akribischen Vorbereitung bei der Braut nicht zu groß ist, entscheidet der Profi über das erste Kleid der Anprobe. Sie wählt eine pompöse Robe und trifft damit voll ins Schwarze. Melanie strahlt über beide Ohren, als sie sich im Spiegel sieht. Zu einem Ja kann die perfektionistische Braut sich jedoch nicht durchringen. „Jetzt heißt es, sich zu fokussieren und Ja zu sagen, nach all diesen Jahren der Planung“, erklärt die Expertin.

Kann Melanie diese Angst überwinden und sich auf ein Kleid einlassen? Die Antwort darauf erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Alle Videos aus der Sendung

Patricias Größe ist schwierig zu verpacken

Die Braut ist 1,88m groß

Patricias Größe ist schwierig zu verpacken