MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Die Expertin eröffnet ihr erstes eigenes Brautgeschäft in Heidelberg

Zwischen Tüll und Tränen: Brautmodenausstatterin Christina Sonnek wagt einen Neuanfang

Christina Sonnek eröffnet ihr eigenes Brautgeschäft
Christina Sonnek eröffnet ihr eigenes Brautgeschäft Neueröffnung in Heidelberg 07:09

Das muss ordentlich gefeiert werden!

Der große Tag ist gekommen. Die Brautmodenausstatterin Christina Sonnek wagt den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnet in Heidelberg zusammen mit ihrem Mann das erste eigene Brautmodengeschäft. Bei „Mein Brautkleid“ ist von der Prinzessin bis hin zur Vintage-Braut alles zu finden. Auch für jeden Geldbeutel hat die Brautmodenausstatterin ein Kleid in ihrem Laden hängen. Durch eine Modenschau soll nun bei der Eröffnungsfeier noch mehr Kundschaft angelockt werden. Wird das der 53-Jährigen gelingen? 

Braut Nummer eins ist nicht entscheidungsfreudig

Eine Pause kann sich die Brautausstatterin nicht erlauben. Direkt einen Tag nach der Eröffnung ist die erste Braut zur Anprobe im neuen Geschäft. Die 26-jährige Jennifer sucht eine leichte A-Linie mit Spitze. Damit ihr die Entscheidung für das richtige Kleid leichter fällt, hat sie zur Anprobe eine Reihe an Freundinnen mitgebracht. Dass die Spielerfrau auch noch Kleidergröße 34 trägt, macht die Suche nach dem Traumkleid noch schwieriger.

Kann Brautmodenexpertin Christina Braut Jennifer zufrieden stellen? Die Antwort und vieles mehr erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Alle Videos aus der Sendung

Genaue Vorstellungen zahlen sich

Christina weiß, was sie will

Genaue Vorstellungen zahlen sich