MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Christin erliegt dem Tüll

Christin erliegt dem Tüll
Christin erliegt dem Tüll Es wird wohl doch nicht schlicht 05:35

Christin erliegt dem Tüll

Friseurin Christin wünscht sich eigentlich ein schlichtes Kleid, das ihrer Figur schmeichelt. Und zwar ohne zu viel Schnickschnack. Eigentlich, denn schon bei der Auswahl sind ihr einige Kleider wieder "zu schlicht". Prinzessin, ick hör dir trapsen ...

Schlicht wird es wohl nicht

Braut Christin hat schon beim ersten Modell, einem Kleid in Empire-Linie mit Schleppe und Korsage, festgestellt, dass es doch ein bisschen "mehr" sein darf. Also zeigt ihr Brautmodenprofi Janine als nächstes ein Korsagenkleid aus Satin mit Glitzerpailetten und Schnürung. "Das wollte sie eigentlich gar nicht", lässt sich die mitgereiste Mama hören und die ebenfalls anwesende zukünftige Schwiegermutter pflichtet ihr bei: "Aber das steht ihr super." 

Die Mama ist stolz und sprachlos und Christin stellt erfreut fest: "Da sehe ich so schön schlank aus." Fest steht, schlichte Kleider sind aus dem Rennen, aber dieses Kleid ist es auch noch nicht. Doch Profi Janine hat ja auch noch das ein oder andere Ass im Ärmel. 

Mehr Tüll und Tränen gibt es auch bei TV NOW

Alle Videos aus der Sendung

Die Brautkleidsuche ist ein Neuanfang

Ramona hatte Brustkrebs

Die Brautkleidsuche ist ein Neuanfang