MO – FR 17:00 UHR

Zwischen Tüll und Tränen

"Ich kriege es nicht mehr aus dem Kopf"

Zwischen Tüll und Tränen: Daniela hat sich online in ein Brautkleid verliebt

Danielas Online-Favorit bleibt unvergessen
Danielas Online-Favorit bleibt unvergessen Große Hoffnung bei der Braut 09:32

Zwei Geschäfte und 14 Kleider liegen bereits hinter Daniela

Bis jetzt hatte Daniela bei der Brautkleidsuche kein Glück. Online hat sie sie sich nun in ein Kleid eines amerikanischen Herstellers verliebt. Profi Ulrike Mandt führt dieses Label und hat die gewünschte Robe kurzerhand für die Braut bestellt. Allerdings war das Kleid nicht in der gewünschten Farbe Rosé, sondern nur in Ivory lieferbar. Neben dem geliebten Online-Favoriten kommen noch vier Roben in die engere Auswahl der Braut. Den Auftakt macht eine voluminöse A-Linie mit Spitzenoberteil. Die opulente Robe kommt bei der Braut und ihren Begleitungen gut an. Jedoch kann Daniela ihr favorisiertes Kleid nicht vergessen ...

Nicht nur beim Favorit war es Liebe auf den ersten Blick

Genauso wie über ihren Online-Favoriten schwärmt die 38-Jährige über ihren Verlobten. Nach ihrer gescheiterten Ehe hatte sie den Glauben an die wahre Liebe verloren und die Hoffnung schon längst aufgegeben. Doch dann haben sich die beiden bei einem Urlaub auf Sylt kennengelernt und direkt ineinander verliebt. Nicht nur zwischen den beiden hat es gefunkt, sondern auch mit Daniels Sohn Leano hat es auf Anhieb geklappt. Geheiratet werden soll nun ebenfalls auf Sylt. Dafür muss nun nur noch das passende Kleid her. Kann der Favorit bei Daniela angezogen auch romantische Gefühle wecken?

In welcher Robe sagt Daniela Ja? Die Antwort darauf erfahrt ihr in voller Länge auf TVNOW.

Alle Videos aus der Sendung

Die Entscheidung muss jetzt fallen

Ein Rennen gegen die Zeit

Die Entscheidung muss jetzt fallen