Zwischen Tüll und Tränen

Die Braut zeigt kein Rückgrat

Zwischen Tüll und Tränen: Der Berater-Alptraum wird Wirklichkeit

Lässt sich Caroline zu sehr beeinflussen?
Lässt sich Caroline zu sehr beeinflussen? Die Begleiterinnen sind meinungsstark 04:13

In Gütersloh muss Profi Alicia muss heute vor allem eines: ihrer Braut Caroline den Rücken stärken. Caroline ist eine Kollegin von Alicia und arbeitet bei Nisane Sümer im „Passion“. Demnach kennt sich die zukünftige Braut bestens im Sortiment aus. Doch sie lässt sich viel zu sehr von den Meinungen ihrer Begleiterinnen beeinflussen, wie man im Video sieht.

Die Begleiterinnen verunsichern die "Zwischen Tüll und Tränen"-Braut immer mehr

Da hilft es auch nichts, dass die A-Linie, die sie anprobiert, ihre Tränen wie Strass auf dem Kleid funkeln lässt. Die Braut hat also schon mal das richtige Gefühl, aber das scheint überhaupt nicht auf die Entourage überzugehen: "Zu kastig, das setzt auf", so das harte Urteil der Begleitung. Und schon gefällt Caroline das Kleid auf einmal gar nicht mehr so gut. "Ich kann mich gar nicht mehr richtig konzentrieren, es gefällt mir, aber es ist nicht das, wovon ich geträumt habe." Und jetzt? Alicia muss tief in die große Trickkiste greifen. Und träumt von wortkargeren Begleitern.

Die ganze Sendung gibt es auf RTL+ (awe)

Alle Videos aus der Sendung

Das Kleid ist schön, aber viel zu teuer

Wieder Gänsehaut

Das Kleid ist schön, aber viel zu teuer