MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Freude, Glück, Überraschung können für Braut Gabi böse Konsequenzen haben

Starke Gefühle sind nicht gut für Gabi
Starke Gefühle sind nicht gut für Gabi Gabi leidet an einer Schlafkrankheit 05:40

Gabi könnte bei der Anprobe vom Hocker fallen - im wahrsten Sinne des Wortes

Brautausstatterin Antje ist aufgeregt und sogar etwas ängstlich, denn ihre nächste Braut Gabi leidet an einer Schlafkrankheit, die sie bei starken Emotionen in die Bewegungsunfähigkeit versetzen kann: Narkolepsie. Aber wie sollen eine Brautkleidanprobe oder eine Hochzeit ohne Gefühle und Aufregung funktionieren?

Diesmal haut es hoffentlich die anderen vom Hocker

Als wäre das noch nicht genug, gibt es noch ein weiteres Problem. Das „Kurvenschön“ in Hagen ist bereits das vierte Geschäft für Braut Gabi. Leider wurde die Kleidergröße der kurvigen Braut immer wieder zum Thema. So schlimm, dass sie manche der Brautläden kurz nach dem Betreten gleich wieder verlassen musste.

Dabei möchte Gabi einfach nur normal behandelt werden. Sie kämpft und kennt ihre Krankheit und ihren Körper schließlich besser als alle anderen.

Antje und ihre Geschäftspartnerin Nadine haben dennoch großen Respekt vor der heutigen Anprobe und sind auf alles vorbereitet. Ein Stuhl und Erfrischungsgetränke kommen auch in die Kabine. Doch die Profis sind überzeugt: Mit viel Ruhe und Pausen werden sie und die Braut diese Beratung schon meistern.

Ob Brautausstatterinnen Antje und Nadine Gabis Prinzessinnen-Traum erfüllen können, seht ihr bei TVNOW

Alle Videos aus der Sendung

Findet Nihal ein Kleid in ihrem eigenen Geschäft?

Gar nicht so einfach

Findet Nihal ein Kleid in ihrem eigenen Geschäft?