MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Die Braut scheint zunächst sicher bei der Farbwahl ihres Kleides

Zwischen Tüll und Tränen: Klassische Braut in Weiß oder doch die schwarze Abendrobe?

Jana möchte in Schwarz heiraten. Oder doch nicht?
Jana möchte in Schwarz heiraten. Oder doch nicht? Ein besonderer Wunsch 05:39

Janas Verlobter rechnet mit einem schwarzen Kleid

Die medizinische Fachangestellte trägt nur Weiß auf der Arbeit, privat jedoch greift sie immer zu schwarzen Kleidungsstücken. Auch Janas Verlobter trägt gerne dunkle Kleidung. Die beiden Heavy Metal-Fans haben sich auf einem Heimatfest kennen und lieben gelernt. Der Antrag folgt dann ganz unspektakulär und spontan beim Kaffeekochen in der Küche. Nun feiert Jana in sechs Monaten ihre standesamtliche Hochzeit auf dem Bauernhof ihrer Eltern und will dafür bei „Wedding Team“ in Schlangen ihr dunkles Traumkleid finden.

Steht die Farbe Schwarz nun auf der Kippe?

Viele Optionen gibt es leider nicht. Es kommen lediglich zwei Kleider für die kurvige Braut in Frage. Nach der ersten Anprobe in einem grauen Abendkleid hat die Expertin jedoch Zweifel daran, dass Jana wirklich in Farbe heiratet. Sie begibt sich auf die Suche nach einer hellen Robe für die Braut. Bei der Anprobe des ersten weißen Kleides fühlt Jana sich pudelwohl. Wird Jana am Ende doch ihren Verlobten überraschen und sich für ein klassisches, weißes Kleid mit Schleier entscheiden?

Auf welche Farbe sich Braut Jana dann am Ende festlegt, könnt ihr in der ganzen Folge noch einmal im Stream anschauen.

Alle Videos aus der Sendung

Die Braut will sich nicht festlegen

Unterschiedliche Stilrichtungen

Die Braut will sich nicht festlegen