MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Claudia Haskic hat nützliche Tipps für kurvige Bräute

Für jede Braut gibt es eine passende Kleidergröße
Für jede Braut gibt es eine passende Kleidergröße Angst um die Konfektionsgröße 05:12

Große Angst um die Kleidergröße

Im Brautmodengeschäft „Lavie Mariee“ in Hagen sucht Braut Ramona ihr Traumkleid. Die 30-Jährige wird von zwei Freundinnen und der Angst begleitet, dass sie aufgrund ihrer Konfektionsgröße kein Kleid findet. Ramona trägt Kleidergröße 54 und wünscht sich eine Prinzessin in Weiß. Doch die Selbstzweifel machen ihr zu schaffen.

Kann Claudia Haskic helfen?

Als Spezialistin für Übergrößen macht es sich Claudia Haskic zur Aufgabe, das perfekte Brautkleid für Ramona zu finden. Um der Braut die Angst zu nehmen, hat Claudia ein paar nützliche Tipps für die Kleiderwahl. Wichtig bei kurvigen Bräuten ist der Ausschnitt. Dieser soll am besten herzförmig sein, um den Hals zu strecken. Gerade geschnittenen Ausschnitte drücken und verkleinern das Gesamtbild. Bei der Farbenauswahl empfiehlt Claudia, auf Weiß zu verzichten und stattdessen eine wärmere Farbe zu wählen.

Ramona ist offen für Experimente

Mit Claudias Tipps schaffen es am Ende vier Kleider in die engere Auswahl. Trotz Anfangsschwierigkeiten gelingt es Claudia also, Ramona ein gutes Gefühl zu geben. 

Alle Videos aus der Sendung

Findet Nihal ein Kleid in ihrem eigenen Geschäft?

Gar nicht so einfach

Findet Nihal ein Kleid in ihrem eigenen Geschäft?