MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Zwischen Tüll und Tränen: Sandy hat ihr Traumkleid schon im Schaufenster entdeckt – vor über einem Jahr

Es gibt ein kleines Problem mit dem Wunschkleid
Es gibt ein kleines Problem mit dem Wunschkleid Herausforderung für Olja Georgi 07:16

Gibt es das Traumkleid überhaupt noch?

Bei Brautmodenausstatterin Olja Georgi steht am Abend noch eine Beratung an. Ihre Braut Sandy sucht im "Glamour" ein ganz bestimmtes Kleid. Sie hat nämlich bereits im Schaufenster ihr absolutes Traumkleid entdeckt – das ist allerdings schon vor über einem Jahr gewesen. Ob Olja dieses Kleid nach der langen Zeit noch findet?

Gibt es wenigstens ein ähnliches Modell?

Den vagen Beschreibungen der Braut nach zu urteilen, ist es eine relativ schlichte A-Linie ohne Träger gewesen. Für Olja Georgi nicht gerade eine hilfreiche Beschreibung. Bis jetzt haben sie das vermeintliche Traumkleid noch nicht ausfindig machen können. Aber vielleicht gibt es ja ein ähnliches Modell, das Sandy auch gefallen könnte?

Zumindest die richtige Richtung haben sie schon gefunden. Mit vier Kleidern geht es in die Umkleide. Als erstes probiert die Braut ein figurbetontes Kleid mit Trägern und Glitzer an – also fast das Gegenteil ihres mysteriösen Traumkleids. Es gefällt Sandy schon ganz gut, aber überzeugt scheint sie noch nicht. Ihre kleine Tochter, die bis jetzt als Einzige von den Hochzeitsplänen ihrer Mutter weiß, findet es toll, dass ihre Mama heiratet. Allerdings wird das wohl auch nicht in diesem Kleid passieren. Sandy findet es zwar sehr schön, aber "es ist zu viel Tüll". Das sei einfach nicht sie selbst. Und eine Braut muss sich schließlich wohlfühlen.

Ob Sandy vielleicht doch noch ihr Schaufenster-Kleid findet, könnt ihr in der kompletten Folge auf TVNOW sehen.

Alle Videos aus der Sendung

Ganz klare Entscheidung für Melanie

Ein Prinzessinnentraum

Ganz klare Entscheidung für Melanie