MO – FR 17:00 UHR

Zwischen Tüll und Tränen

Happy End für Silke

Mit ihrer Silberhochzeit auf Sylt möchte Silke eine schwere Zeit vergessen

Noch ist das richtige Kleid nicht dabei
Noch ist das richtige Kleid nicht dabei Silke zögert noch 04:54

Silberhochzeit nach überstandener Krebserkrankung

Für ihre Silberhochzeit mit EDV-Berater Maik hat Braut Silke ein Haus auf ihrer Lieblingsinsel Sylt gemietet. Nach der Zeremonie am Strand will die ganze Familie dort eine Woche Urlaub machen. Silke hat es sich verdient, denn sie hat eine schwere Zeit hinter sich. Wie andere Bräute vor ihr, hatte sie schwer mit einer Krebserkrankung zu kämpfen.

Vor fünf Jahren entdeckte Silke bei sich einen Knoten in der Brust. Die Diagnose: Krebs. Die Chemo schlug gut an, um das Rückfallrisiko zu mindern, ließ sie sich dennoch Eierstöcke und Brüste entfernen. Die rechte Brust konnte danach wiederhergestellt werden, die linke nicht. Am liebsten würde Silke an ihrem Jubiläumstag in einem Jumpsuit mit Braut-Appeal strahlen. Im Notfall käme auch ein Kleid in Frage - aber nur wenn es keine Prinzessin ist und ohne Ärmel daherkommt. So oder so will sie eines auf keinen Fall betonen: ihren Hals. Denn den findet sie zu lang.

Hat Beraterin Jowita Gartzke eine Idee für ein passendes Kleid? Seht ihr in dem Video.

Jowita holt die Jumpsuits raus

Den Anfang soll eines der tief ausgeschnittenen Jumpsuit-Modelle machen. Doch das klappt leider nicht so wie gedacht. Modell Nummer 2 ist dank der wellenförmigen Spitze über der Korsage hochgeschlossen und hat schlichte, weit fallende Hosenbeine. Leider erweist sich das gute Stück ebenfalls als Flop. Der nächste Jumpsuit ist dann auch schon der letzte in der Auswahl: ein tief ausgeschnittenes Modell aus Chiffon mit Boho-Spitze.

Jetzt gilt’s. Ob das gute Stück Silkes Traumbekleidung wird oder sie doch auf Röcke umschwenkt, seht ihr auf TVNOW. (awe)

Alle Videos aus der Sendung

Selina ist bei ihrer Figur unsicher

Darf nicht auftragen

Selina ist bei ihrer Figur unsicher