Das perfekte Profi Dinner

Wulksfelder Dryage Hoch 2 (Matthias Gfrörer)

Zutaten

für Personen
Bavette / Flank Steak 400g
Ferkel Kotelette 2Stk.
Stängelkohl (Rapa) 300g
Spargel grün 500g
Bratenjus 200ml
Gremolata
Gremolata
Butter weich 1kg
Knoblauch gehackt 300g
Gemüsefond 250ml
Olivenöl nativ 250ml
Petersilie glatt gehackt 3Bund
Kümmel frisch gemahlen 5EL
Salz 4EL
Zitronenpfeffer 2EL
Bio-Zitronen 3Stk.
Zitronenöl 100ml

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit 20 Min.
Preiskategorie € €

Nährwert pro 100 g

kj (kcal) 1782 kJ (426 kcal)
Eiweiß 2,6 g
Kohlenhydrate 6,6 g
Fett 44,0 g
Rezept: Wulksfelder Dryage Hoch 2 (Matthias Gfrörer)

Zubereitung

Die Bavette von jeder Seite 4 Minuten stark rösten oder grillen. Die kleinen Ferkel-Kotelettes von jeder Seite 6-7 Minuten in der Pfanne gut rösten.

Rapa und grünen Spargel putzen und in der Pfanne glasieren.

Zur Hauptspeise Bratenjus und Gremolata servieren.

Gremolata:

Alle Zutaten im Mixer zu einer hellgrünen Gremolata laufen lassen.

Mit Hilfe der warmen Brühe die Butter während des Mixens geschmeidig halten bis alles fein gecuttert ist. Dann in Gläser abfüllen und bis zum Servieren kaltstellen.