Samstags | 19:10

Der Hundeprofi

Mischlingsrüde Shrek macht seinem Namen alle Ehre

Sa I 15.09. I 19:10

Mischlingsrüde Shrek macht seinem Namen alle Ehre Der Hundeprofi

Der Mischlingsrüde 'Shrek' macht seinem Namen alle Ehre. Wenn ihm etwas nicht passt, beißt er seine Besitzerinnen Angelina und Nina, Besucher werden besprungen und angerammelt. Auch der 85 Kilo schwere Neufundländer 'Flint' ist kaum zu bändigen. Weil 'Flint' auf jeden Artgenossen losstürmt, wird seine Besitzerin von vielen anderen Hundehaltern angefeindet und beschimpft. So traut sich Franziska nur noch nachts mit 'Flint' nach draußen.

Angelina Henke und Nina Nies mit Terrier-Mix 'Shrek': Der Mischlingsrüde 'Shrek' macht seinem Namen alle Ehre. Auf Schritt und Tritt verbreitet er Angst und Schrecken. Wenn ihm etwas nicht passt, beißt er seine Besitzerinnen Angelina und Nina, Besucher werden besprungen und angerammelt. Auch Martin Rütter ergeht es bei seinem ersten Besuch nicht besser. Dabei muss der Hundeprofi feststellen, dass der Terror-Terrier ein harmonisches Familienleben nahezu unmöglich macht.

Franziska Kirchberg mit Neufundländer 'Flint': Eine schwierige Aufgabe für den Hundeprofi: Er soll den 85 Kilo schweren Neufundländer 'Flint', der sein Frauchen an der Leine durch den Park schleift, bändigen. Weil 'Flint' in seiner ungestümen Art auf jeden Artgenossen losstürmt, wird seine Besitzerin von vielen anderen Hundehaltern angefeindet und beschimpft. So traut sich Franziska Kirchberg nur noch nachts nach draußen - wenn keine anderen Hunde unterwegs sind. Sie ist völlig verzweifelt über die scheinbar ausweglose Situation.