Ein Hund behindert die Einsatzkräfte

Do I 14.06. I 22:35

Ein Hund behindert die Einsatzkräfte Die Notrufzentrale

In München meldet eine Passantin Brandinspektor Marcel eine Frau, die am Boden liegt und krampft. Der Hund der Hilfebedürftigen macht es schwer, helfend einzugreifen. In Osnabrück macht sich ein Häftling Sorgen um eine ihm nahe stehende Person, die per Telefon mit Suizid droht. Polizeikommissar Bastian ruft dort an, um nachzuhaken. In München wählt eine völlig aufgelöste Frau den Notruf, weil ihre Mutter sich schwer mit einem Messer verletzt hat.