SA 16:55

Die Pferdeprofis

Louis ist alles andere als freundlich

Sa I 18.01. I 16:55

Louis ist alles andere als freundlich Die Pferdeprofis

Als Reit- und Lehrpferd hatte Manuela ihren 'Louis' vor 2 Jahren gekauft. Doch leider stellte sich schnell heraus, dass der Wallach mit dem freundlichen Gesicht alles andere als freundliche Absichten hegt. Schon in den ersten Tagen setzte er jeden in den Dreck, der versuchte ihn zu reiten. Ob Manuela, ihre Tochter Celina oder sogar die Reitlehrerin - keiner konnte sich auf 'Louis' halten.

Die übliche Geschichte: Mädchen verliert ihr Herz an heruntergekommenes Pferd, päppelt es auf, und obwohl es anfangs ganz lieb war, geht irgendwann gar nichts mehr. Aber 'Dakota' war wirklich umgänglich und artig. So brav, dass Andrea sogar ihre fünfjährige Tochter auf den Rücken des Schecken setzte. Doch von diesem Vertrauen in ihr Pferd ist die Altenpflegerin inzwischen meilenweit entfernt. Jeden Tag, wenn sie auf die Koppel kommt, steht nur eine Frage im Raum: Was macht 'Dakota' heute wieder? Lässt er sich das Halfter anziehen? Reißt er sich los? An Satteln oder gar Reiten denkt Andres schon lange nicht mehr. Im Unterschied zu vielen Pferderettern weiß die 25-Jährige, dass der Fehler vor allem bei ihr liegt. Lange hat sie 'Dakota' zu viel durchgehen lassen, weil er so abgemagert war und einfach nur erbärmlich aussah. Mit der Folge, dass der Wallach in ihr nur die Möhrchengeberin und nicht den Herdenchef sieht. Deswegen wird seine Unzuverlässigkeit immer schlimmer. Alleine kommt Andrea aus dieser Misere nicht mehr heraus. Sandra Schneider ist ihre letzte Hoffnung.

Als Reit- und Lehrpferd hatte Manuela ihren 'Louis' vor 2 Jahren gekauft. Doch leider stellte sich schnell heraus, dass der Wallach mit dem freundlichen Gesicht alles andere als freundliche Absichten hegt. Schon in den ersten Tagen setzte er jeden in den Dreck, der versuchte ihn zu reiten. Ob Manuela, ihre Tochter Celina oder sogar die Reitlehrerin - keiner konnte sich auf 'Louis' halten. Auch ein Stallwechsel und damit einhergehend eine noch artgerechtere Haltung haben den wilden Bocker nicht brav werden lassen. Mittlerweile lässt er sich noch nicht einmal mehr problemlos zur Weide führen. An ein geordnetes Longieren ist gar nicht zu denken. Manuela steht mit dem Problem alleine da und ist einfach überfordert. 'Louis' zurückzugeben ist auch keine Option, denn sie weiß wohin die Reise für den Rappen gehen würde: Zum Schlachter. Hoffentlich kann Pferdeprofi Bernd Hackl helfen!

Wenn Pferde buckeln, steigen oder austreten, kann das viele Ursachen haben

ALLE VIDEOS
Bernd sucht einen neuen Besitzer für Dusty

Der Pferdeprofi ist sehr zufrieden

Bernd sucht einen neuen Besitzer für Dusty