DONNERSTAGS | 20:15

Spielfilme

So I 09.12. I 11:55

Eine zauberhafte Nanny

Das Kindermädchen Nanny McPhee soll dem Witwer Cedric Brown bei der Erziehung seiner sieben vorlauten Kinder helfen. Angeführt vom ältesten Sprössling Simon, hat die Rasselbande bereits 17 andere Kindermädchen an den Rand des Wahnsinns getrieben und zur Aufgabe gezwungen. Doch bei der mysteriösen Frau mit dem seltsamen Erscheinungsbild laufen die Dinge ein wenig anders, denn Nanny McPhee verfügt über magische Kräfte ...

Nach dem Tod seiner Frau ist Cedric Brown mit der Erziehung seiner sieben Kinder völlig überfordert. Ganze 17 Kindermädchen haben die rotzfrechen Sprösslinge bereits in die Flucht geschlagen. Simon, der älteste Sohn und Anführer der Gören, hält auf einer Liste sogar nach, wie lange es gedauert hat, bis die Nannys das Weite gesucht haben und was sie alles dafür anstellen mussten.

Cedric machen aber nicht nur seine Kinder zu schaffen, sondern auch seine herrische Tante Adelaide, die damit droht, die bitter nötigen Mietzahlungen für das Anwesen der Browns einzustellen, sollte der Witwer nicht binnen eines Monats wieder heiraten. Eines Abends steht dann eine mysteriöse und sonderbar aussehende Frau vor der Tür der Browns: das Kindermädchen Nanny McPhee. 'Ihre Kinder brauchen mich', gibt sie Cedric zu verstehen. Und der versteht nach anfänglicher Skepsis auch warum. Denn das schrullige Kindermädchen verfügt über magische Kräfte, mit denen sie den Kindern ihre Grenzen aufzeigt...