Erschütternde Wahrheit

Sa I 15.09. I 20:15

Erschütternde Wahrheit Erschütternde Wahrheit

Der begnadete Pathologe Dr. Bennet Omalu erforscht den Suizid des ehemaligen Football-Profis Mike Webster, welcher zuletzt unter Wahnvorstellungen litt. Als Omalu einen Zusammenhang zwischen den Verletzungen durch den teils brutalen Sport und dem Geisteszustand des Patienten erkennt, wird nicht nur die Brisanz seiner Forschung deutlich - auch der Druck der Football-Liga NFL auf ihn erhöht sich.

Dr. Bennet Omalu ist ein begnadeter Pathologe: Wo seine Kollegen einen Fall zu den Akten legen, stellt er tiefergehende Fragen, die nicht nur die Todesursache, sondern auch den Grund für die Erkrankung klären sollen. Als der ehemalige Football-Profi Mike Webster zunehmend unter Wahnvorstellungen leidet und schließlich Selbstmord begeht, erhält seine Krankengeschichte Omalus besondere Aufmerksamkeit. Dieser steht vor dem Rätsel, wie ein kerngesunder Mensch plötzlich eine derartige Persönlichkeitsveränderung durchleben kann, dass er Suizid begeht. Gegen den Willen seiner Kollegen und unter deren Protest, führt Dr. Bennet Omalu auf eigene Kosten weitere Untersuchungen durch und entwickelt die Theorie, dass die brutalen Zusammenstöße eines Football-Spielers für deren Geisteszustandsveränderung verantwortlich sein können. Er vermutet eine Kette neurologischer Vorkommnisse, die 'Killer-Proteine' freisetzt, welche dazu führen, dass der Spieler langsam den Verstand verliert. Als sich ähnliche Fälle häufen, erhält Omalu nicht nur Unterstützung von anderen Wissenschaftlern, um die Öffentlichkeit über seine Entdeckung zu informieren. Auch der ehemalige NFL-Arzt Dr. Julian Bailes möchte ihm helfen und offenbart, dass die NFL schon seit Langem von der Gefahr weiß und diese bewusst versucht zu vertuschen. Gemeinsam mit Bailes stellt sich Omalu trotz Morddrohungen dem immer höher werdenden Druck der Football-Liga NFL gegen ihn als Wissenschaftler und verfolgt dabei ein klares Ziel: Die Öffentlichkeit von seiner Theorie überzeugen und den sinnlosen Tod von weiteren Football-Profis verhindern.