Ab 09.06. Sonntags 18:10 in Doppelfolge

Hot oder Schrott - Die Allestester

So I 09.06. I 18:10

Hot oder Schrott - Die Allestester

Weltweit erscheinen jedes Jahr unzählige neue Produkte und Gadgets auf dem Markt. Darunter sind die unglaublichsten Erfindungen. In 'Hot oder Schrott - Die Allestester' nehmen 'Ab ins Beet'-Star Detlef Steves und seine Frau Nicole sowie weitere, völlig verschiedene Haushalte in ganz Deutschland außergewöhnliche Produkte aus der ganzen Welt genau unter die Lupe. Heute u.a. 'Nose Pore Blocker', 'Bacon Wave' und ”Lopifit”.

'Nose Pore Blocker': Nie wieder hässliche Mitesser und vergrößerte Poren auf der Nase, so das Produktversprechen für den 'Nose Pore Blocker Hanabijin', ein kurioses Beauty-Gadget aus Japan. Die elastische Kunststoffhülle soll für mindestens 30 Minuten im Gefrierfach gekühlt werden, um sie anschließend für ca. 90 Minuten auf der zuvor gründlich gereinigten Nase zu tragen. Durch die Kälte sollen sich zum einen die Poren verkleinern und zum anderen verhindert werden, dass sich neuer Schmutz in ihnen ansammelt. Hot oder Schrott?

'Bacon Wave': Knusprig gebratener Speck zu Rührei & Co. Ist für viele ein echtes Highlight am Morgen, zählt aber ja nicht unbedingt zu den kalorien- bzw. fettärmsten Frühstücksvarianten und einem gesunden Start in den Tag! Das könnte sich mit dem sogenannten 'Bacon Wave' vielleicht ändern. Denn damit soll sich frischer Bacon mit weniger Fett, weniger Cholesterin und weniger Kalorien zubereiten lassen - und zwar in der Mikrowelle! Der Hersteller verspricht volle Knusprigkeit und vollen Geschmack, wie in der Pfanne gebraten, bloß ohne zu braten. Ob das möglich ist? Detlef und seine Allestester-Kollegen fühlen dem 'Bacon Wave' auf den Zahn.

'Bio Lite Camp Stove': Innovatives Outdoor-Equipment mit Köpfchen: Verwandle Feuer in Elektrizität und lade Geräte, wie Handys oder Kameras, während Du kochst. Der handliche und transportable 'Bio Lite Camp Stove' verspricht Campingkocher und Energiequelle in einem zu sein und soll bis zu 4 Watt/5 Volt Output erzeugen können sowie nur 4,5 Minuten benötigen, um einen Liter Wasser zum Kochen zu bringen. Und das alles ganz ohne Gas, Benzin oder Kohle, sondern nur mit ökologischer Biomasse, wie Holz, Ästen oder Tannenzapfen, die man auf seinem Outdoor-Trip draußen finden kann. Dank integriertem Belüftungsventilator soll das entfachte Feuer zudem rauchfrei daherkommen. Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-Kabel, eine anschließbare Lampe, ein Transportsäckchen und Anzünder.

”Lopifit”: Entspannt gehen und trotzdem schnell wie auf dem Fahrrad vorwärtskommen - mit dem ersten Laufband auf Rädern soll genau das möglich sein. Die niederländische Innovation namens 'Lopifit' ist ein 'Walk-eBike', das, anstatt durch Pedale, von einem Laufband angetrieben wird. Damit soll man viermal schneller als ein normaler Fußgänger sein und eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h erreichen können. Insgesamt sechs Gänge für verschiedene Geschwindigkeitsstufen stehen zur Verfügung. Die Reichweite mit einer Akkuladung beträgt laut Hersteller ca. 55 km.