Tom Cruise wechselt die Seiten

Sa I 10.02. I 20:15

Tom Cruise wechselt die Seiten Last Samurai

Der gefallene Bürgerkriegsheld Nathan Algren kann die Gräueltaten des gewonnenen Krieges gegen die Indianer nicht verarbeiten und betäubt seine Schuldgefühle in Alkohol. Bei seinem Auftrag für die japanische Armee wird er von den traditionell lebenden Samurai Katsumotos verschleppt und lernt in Gefangenschaft langsam die Kultur der Samurai kennen und lieben...

San Francisco, 1876. Der gefeierte Bürgerkriegsheld Captain Nathan Algren ist nach den traumatischen Erlebnissen des blutigen Feldzugs gegen die Indianer nur noch ein Schatten seiner selbst. Neben seinen Auftritten als Werbegesicht für ein Waffenunternehmen, verbringt der Veteran die meiste Zeit damit, seine Schuldgefühle in Alkohol zu ertränken - bis er bei einem seiner Auftritte die Kontrolle verliert und stark alkoholisiert um sich schießt. Nach seiner gescheiterten Karriere als Werbefigur wird Algren von seinem ehemaligen Vorgesetzen Colonel Bagley mit einem neuen Auftrag betraut. Er soll die kaiserliche Armee Japans im Kampf gegen die traditionellen und modernisierungskeptischen Samurai unter der Führung des Fürsten Katsumoto ausbilden. Entgegen Algrens Empfehlung, schickt der Colonel die Anfängertruppe zu früh in den Kampf gegen Katsumotos Samurai - und muss eine herbe Niederlage einstecken. Einzig Algren überlebt und wird von Katsumoto gefangen genommen und in ein traditionell japanisches Dorf verschleppt, indem er jedoch nicht wie ein Gefangener, sondern wie ein Gast behandelt wird...