Montags | 20:15

Unsere Schule

Wird Caro sich in den Griff bekommen?

Mo I 17.09. I 20:15

 Wird Caro sich in den Griff bekommen? Unsere Schule

Die beiden Junglehrer Herr Peter und Frau Kahlert haben in diesem Jahr das erste Mal als Klassenlehrer die Verantwortung für eine eigene Klasse, die 5b. Herr Peter befindet sich noch in der Probezeit und ist hoch motiviert. Bei den Schülern der 5b ist er sehr beliebt. Umso mehr verunsichert es ihn, als Leon aus seiner Klasse plötzlich in die 5c wechseln möchte.

Die beiden Junglehrer Herr Peter und Frau Kahlert haben in diesem Jahr das erste Mal als Klassenlehrer die Verantwortung für eine eigene Klasse, die 5b. Herr Peter hat bereits sein Referendariat an der Albert-Schweitzer-Schule absolviert und wollte im Anschluss unbedingt an der Schule bleiben. Der 30-Jährige befindet sich noch in der Probezeit und ist hoch motiviert. Bei den Schülern der 5b ist er sehr beliebt. Umso mehr verunsichert es ihn, als Leon aus seiner Klasse plötzlich in die 5c wechseln möchte. Das Wechselgesuch fällt ausgerechnet in die Zeit der Hospitation von Direktorin Katrin Jelitte, bei der es um seine Verbeamtung als Lehrer geht. Zeigt Herr Peter bei der Hospitation starke Nerven und wird Leon in der Klasse 5b bleiben? Caro aus der 9c ist im zweiten Halbjahr der 8. Klasse vom Gymnasium an die Albert-Schweitzer-Ganztagsschule gekommen. Sie ist eigentlich eine leistungsstarke Schülerin, wäre da nicht die Pubertät, die alles auf den Kopf stellt. Caro sagt frei heraus, wenn ihr etwas nicht passt und vergreift sich dabei durchaus mal im Ton. Außerdem schwankt auch ihre schulische Motivation. Vor allem Französisch macht der 15-Jährigen keinen Spaß. Auch auf Sportunterricht hat sie manchmal keine Lust. Wird sie ihre Disziplinlosigkeit in den Griff bekommen?