MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Daniela darf nicht mehr zunehmen

Daniela darf nicht mehr zunehmen

Eine Braut mit Gewichtsschwankungen

Im Zentrum der schwäbischen Metropole Stuttgart liegt das Hochzeitsmodenhaus "Da Vinci". Nihal Saridemir führt das Geschäft zusammen mit ihrem Mann Arif äußerst erfolgreich. Die Braut, die Nihal dieses Mal besucht, ist an deren reichhaltigem Sortiment an Brautkleidern aber gar nicht mehr interessiert - sie hat ihr Brautkleid schon vor einem Jahr gekauft. Daniela hat allerdings ein Problem: Sie leidet an nicht zu ignorierenden Gewichtsschwankungen.

Vor dem Kauf hatte Daniela über 90 Kilo gewogen. Als sie bei Nihal ihr Kleid aussuchte, hatte sie gerade eine Schlankheitskur hinter sich, bei der sie sage und schreibe bis zu 30 Kilo verloren hatte. Als ihr Traum in Weiß dann bestellt wurde, erfuhr Daniela, dass sie schwanger ist, woraufhin Nihal das Kleid für sie in weiser Voraussicht vorsichtshalber wieder zwei Nummern größer bestellt hat. Nun ist ein Jahr vergangen, das Baby ist geboren - und Nihal ist sehr gespannt, wie ihre Kundin jetzt aussieht. Wird das Brautkleid jetzt zu klein oder zu groß sein?

Alle Videos aus der Sendung

Kurz oder lang?

Doris in der Zwickmühle

Kurz oder lang?