MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Die Braut trug noch nie ein Brautkleid

Die Braut trug noch nie ein Brautkleid

Anne liebt Vintage

Wer in Leipzig ein exklusives Brautkleid sucht, wird im "Barockoco" fündig: Hinter historischer Fassade warten über 500 zauberhafte Hochzeitsroben auf glückliche Bräute und solche, die es werden wollen. Zusammen mit Ihren Eltern versucht Juniorchefin Katharina Kahl ihren Kundinnen zu ihrem Traumkleid zu verhelfen.

Braut Anne hofft in der Tat, im Barockoco ihr Kleid zu finden. Ihr Interesse daran, in zehn verschiedene Brautmodenläden gehen zu müssen, um dann doch nur völlig den Überblick zu verlieren, ist begrenzt. Was Annes Kleid-Wünsche angeht, hat sie klare Vorstellungen: Vintage, Spitze und ein schöner Rücken mit Knopfleiste. Anne möchte jedenfalls keine Prinzessin sein und eine Meerjungfrau auch nicht. Mit einem Budget von 1500 Euro wird sich das wohl machen lassen. Katharina ist gespannt, ob die Braut bei ihrer Modellwahl bleibt oder ob sie doch noch umschwenkt.

Annes Mutter ist jedenfalls schon sehr aufgeregt. Das erste Brautkleid in der Anprobe ist schon schön, aber doch arg schlicht. Annes Schwester fühlt sich an ein weißes Nachthemd erinnert und Anne hätte doch gern noch eine Schleppe an ihrem Brautkleid. Außerdem betont dieses Modell Annes üppige Oberweite, was wiederum die Mutter stört. "Ich habe ja nun mal viel", seufzt Anne. Katharina muss da in jedem Fall noch etwas Passendes finden.

Alle Videos aus der Sendung

Kurz oder lang?

Doris in der Zwickmühle

Kurz oder lang?