Samstags 18:00

Die geretteten Fohlen lernen das Fohlen-ABC

Die geretteten Fohlen lernen das Fohlen-ABC

Halftern, führen, anfassen

Bevor die geretteten Fohlen vermittelt werden können müssen sie das Fohlen-ABC lernen. Das bedeutet, dass man den Tieren beibringt sich überall anfassen zu lassen, ein Halfter über den Kopf zu ziehen und sich führen zu lassen. Eigentlich beginnt man damit direkt nach der Geburt, um den Tieren Vertrauen zu geben. Die jetzigen Fohlen sind schon sechs bis acht Monate, es wird also höchste Zeit ...

Unsere hundkatzemaus Highlights

Die ersten Bewohner beziehen die neue Voliere

Tauben bekommen ein Zuhause

Die ersten Bewohner beziehen die neue Voliere