MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Fünf Lübecker und was sie so kochen

Fünf Lübecker und was sie so kochen

Das perfekte Dinner in Lübeck

Vorspeise: Wildes Dreierlei auf Grün gebettet (Hirschtatar mit Wachtelei, Entenbrust in Speck, Bratwurst mit Chutney), dazu Wildes Pesto
Hauptspeise: Rehrücken in Maronenkräutermantel mit Wildkräuter-Ravioli, Jus und Herbstgemüse
Nachspeise: Mascarpone-Creme mit Vogelbeerenmousse

Vorspeise: Kleiner Bratapfel mit Ziegenkäse und Speck auf Feldsalat mit Kartoffeldressing
Hauptspeise: Klassische Gänsebrust mit Apfelfüllung, Rotkohl und Kartoffeln
Nachspeise: Apfeltarte, Mousse au Chocolat und Everlasting Syllabub (traditionelles, englisches Dessert)

Vorspeise: Kartoffelsuppe mit karamellisiertem Apfel und Chili, dazu flambierter Lachs mit Feldsalat und Walderdbeerdressing
Hauptspeise: Hirschfilet mit Haselnusskrokant, Rotkohlpüree, Butterapfel und Erdbeermarmelade mit Chili, gebratene Pilze und Pilz-Risotto
Nachspeise: Crêpes Suzettes mit Apfel, Frischkäse und flambierten Brombeeren

Vorspeise: Caldeirada de Pexe (portugiesische Fischsuppe)
Hauptspeise: Frango con Limao (portugiesisches Zitronenhuhn mit grünem Spargel)
Nachspeise: Pastei de Nata (portugiesisches Puddingtörtchen) dazu Ginja (portugiesischer Kirschlikör) im Schokoladenbecher

Vorspeise: Rindercarpaccio und Seeteufel
Hauptspeise: Wildfilet mit Petersilienkartoffeln, Steckrüben und Kürbischutney
Nachspeise: Weiße Schokoladen-Orangen-Mousse auf Amarittini-Boden mit Orangen-Ingwer-Salat

Es wird fränkisch, es wird deftig, es wird laut

Eine neue Runde in Würzburg

Es wird fränkisch, es wird deftig, es wird laut