MO - FR 19:00

Gar nicht mal so frech, diese Berliner

Gar nicht mal so frech, diese Berliner

Von wegen Berliner Schnauze

Elisabeth, 32 Jahre:
Vorspeise: "Dreierlei der Gurke"
kalte Gurkensuppe mit Räuchertofu-Pilz-Topping,
Gurkensalat mit Granatapfelkernen, Gurken-Holunderblüten-Gin
Hauptspeise: Zucchini-Bandnudeln an saisonalem Kräuterdip mit rotem Linsengemüse auf Kartoffelstampf
Nachspeise: "Drei Variationen der Pflaume"
Pflaumenknödel auf Pflaumenkompott und Pflaumensmoothie

Kai, 55 Jahre:
Vorspeise: Ravioli mit Spinat-Ricotta-Füllung in einem Traum von Salbei, Walnuss und Pinienkern, begleitet von einem Erbsenflan mit Limettenpesto und einem fruchtigen Sommersalat
Hauptspeise: Zander, auf der Haut gebraten, in einem leckeren Senfsößchen mit violettem Kartoffelstampf, begleitet von Wurzeln diverser Couleur
Nachspeise: Mango in dreierlei Varianten

Gabriel, 30 Jahre:
Vorspeise: Pulpo - Chakalaka - Ceviche
Hauptspeise: Tomahawk - Süßkartoffelscheiben - Korianderpesto - Chimichurri - Guacamole - selbstgebackenes Baguette
Nachspeise: Apple Crumble - Vanille Eis

Tanja, 50 Jahre:
Vorspeise: Pfifferling-Steinpilz-Mousse auf Rote Bete-Carpaccio im Salatbett mit Brombeerdressing und Baguette mit Kräuterbutter
Hauptspeise: Bison-Roastbeef mit Süßkartoffel-Pastinaken-Stampf und Möhren
Nachspeise: Frankfurter Kranz-Petit-Four und Brombeer-Limetten-Sorbet

Heike, 61 Jahre:
Vorspeise: Süß-saurer Salat mit Entenbrust
Hauptspeise: Heilbutt mit asiatischem Gemüse
Nachspeise: Crispy Pancake mit Mango-Eis

So haben die Wiener abgeschnitten

Wien hat es geschafft: Der Sieger steht fest

So haben die Wiener abgeschnitten