MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

Heiratsantrag unterm Sternenhimmel

Heiratsantrag unterm Sternenhimmel

"Es war Liebe auf den ersten Blick"

Alexandra und Enrico leben in Berlin. Kennengelernt haben sie sich aber im Internet und sich erst einmal nur geschrieben. Weil Enrico die Zeit bis zum ersten Date nicht abwarten konnte, hat er Alexandra einfach in dem Café überrascht, wo sie arbeitet. Dort schrieb er ihr eine SMS: “Tisch 52 hätte gerne einen Latte Macchiato.“ Alexandra wurde daraufhin “hibbelig und nervös“, brachte ihm aber den gewünschten Kaffee und war sofort hin und weg. “Seitdem sind wir unzertrennlich“, schwärmt Alexandra. “Enrico ist einfühlsam, kann zuhören, wir können aber auch miteinander lachen. Es war einfach Liebe auf den ersten Blick.“ Enrico fasst ihre Liebesgeschichte schnell zusammen: “Ich kam, sah und blieb.“ Er hat buchstäblich Herzen in den Augen, wenn er von Alexandra spricht: “Ihre Art und Weise faszinierte mich von Anfang an.“

Der Heiratsantrag folgte dann ziemlich schnell im ersten gemeinsamen Urlaub in der Dominikanischen Republik. Davor hat er aber ihre Eltern per WhatsApp um Erlaubnis gefragt. Nachdem diese einverstanden waren, konnte Alexandra in der Traumkulisse natürlich nur “Ja“ sagen.

Welcher Schwerverliebte steigt aus dem Wagen?

Die Stunde der Wahrheit ist da

Welcher Schwerverliebte steigt aus dem Wagen?