MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Im Saarland kochen die Emotionen hoch

Im Saarland kochen die Emotionen hoch

Ein lustiges Völkchen mit eigenem Trinkspruch

Die Saarländer und ihre Menüs:

Jan, 26 Jahre:

Vorspeise: Kürbissuppe mit Garnelen am Spieß
Hauptspeise: Zweierlei vom Kalb
Nachspeise: Apfeltarte an Lebkuchen-Sahne-Eis und Maronen-Chips

Vanessa, 29 Jahre:

Vorspeise: Etwas feuriges Türmchen aus Süßkartoffel, Lachs, Avocado und Mango
Hauptspeise: Schlotziges Kartoffelgratin, süße Karotten und Rinderfilet mit Kräuterkruste
Nachspeise: Apple Crumble mit cremiger Vanillesoße

Lars, 37 Jahre:

Vorspeise: Feldsalat mit Himbeerdressing, karamellisierte Macadamianüsse pochierte Äpfel und Birnen, Frischkäse gratiniert mit Altenkesseler Honig und im Speckmantel
Hauptspeise: Hirschrücken unter einer Pumpernickel-Kruste auf Portweinjus, Nussspätzle, Apfelrotkraut
Nachspeise: Apfeltarte, Marzipaneis

Vivien, 21 Jahre:

Vorspeise: Feldsalat mit Granatapfelkernen und Speckwürfeln an Kartoffeldressing
Hauptspeise: Mehlknödel an Speckrahmsauce und hausgemachtem Apfelmus
Nachspeise: Bratapfel mit Nuss-Frucht-Füllung an Vanilleeis

Holger, 46 Jahre:

Vorspeise: Gesunde Nudeln
Hauptspeise: Fleisch mit Soße
Nachspeise: Schokolade, lecker

Joritas Menü ist so kreativ wie die Gastgeberin selbst

Tag 3 in Erfurt: Jorita

Joritas Menü ist so kreativ wie die Gastgeberin selbst