MO - FR 19:00

Das perfekte Dinner

Jetzt steigern wir die Ökobilanz beim Dinner

Jetzt steigern wir die Ökobilanz beim Dinner

Wir sind voll nachhaltig

Hier kommen die Kandidaten, die ressourcenschonend das "Perfekte Dinner" gewinnen wollen:

Rebecca, 24 Jahre
Vorspeise: Ziegenkäse-Apfel-Tartelette
Hauptspeise: Steinpilz-Safran-Risotto mit eingelegten Zitronen
Nachspeise: Schokoladensoufflé mit Cassis-Eisweiter

Hannah, 29 Jahre
Vorspeise: Bunter Vorspeisenteller mit selbstgepflückten Gartenwundern
Hauptspeise: Grünkerntaler an feurigen Kartoffelecken
Nachspeise: Mousse au chocolat trifft Beeren vor der Haustür

Julia, 27 Jahre, "Mediterran trifft regional"
Vorspeise: Ravioli gefüllt mit Ziegenkäse und Birne auf Fenchel-Gemüse
Hauptspeise: Heimisches Bio-Rind mit "Parmigiana" di Melanzane, Tomaten-Aprikosen-Sugo und Kartoffel-Gnocchi
Nachspeise: Tartelette au Cassis
Ignaz, 45 Jahre
Vorspeise: Tomatenvielfalt: Tomaten-Consommé, frittierte Tomatenbällchen, Focaccia
Hauptspeise: Schweinefiletbraten Surprise vom Strohschweinan eigener Jus, Pommes Dauphin, glasiertes Gemüse
Nachspeise: Beschwipstes Birnentartlet, Brombeersorbet mit Pfiff, Stachelbeer-Espuma

Timo, 38 Jahre
Vorspeise: Tomatensuppe, frisches Sauerteigbrot & goldene Taler
Hauptspeise: Rehrücken mit Pinotjus an jungen Kartoffeln aus eigenem Anbau, Kräuter-Seitling, Möhrchen, Kohlrabi, Salatdeko
Nachspeise: Weincreme a la Maria, Levain Cookies

Tobis 38 Punkte sind in Gefahr

Es wird nochmal spannend zum Finale

Tobis 38 Punkte sind in Gefahr