MO - FR 19:00

Marion möchte ein mediterranes Menü zaubern

Marion möchte ein mediterranes Menü zaubern

Zu Gast bei Marion

Am Vortag konnte Andrea mit ihrer Kreation aus Bruschetta, Seeteufel, Pilzen und Eistörtchen ihre Kochkünste zur Schau stellen. Heute, am zweiten Tag geht es nun zu Marion. Die 53-jährige wohnt mit ihrem Mann, ihrer Tochter und ihrem Vater in einem Mehrgenerationenhaus im Rhein-Neckar-Kreis und ist ein totaler Familienmensch. Stolz zeigt sie uns die Bilder ihrer Familie an der Wand. Trotz leichter Nervosität freut sich die gelernte Kosmetikerin darauf, unter anderem mit einem selbstkreierten Dessert aus Mousse au Chocolat, Mangosorbet und Cheesecake ihre Mitstreiter zu beeindrucken. Das Haus ist aufgeräumt und mit reichlich Deko und Blumen, abgestimmt in weiß und Pastelltönen, eingerichtet. Den Tisch hat Marion auch bereits gedeckt und dekoriert. Vor der Tür steht ein Willkommensschild. Gut ausgeschlafen und alles tip-top vorbereitet: für Marion kann das perfekte Dinner auf jeden Fall losgehen.

Wird Marion mit ihrem Menü überzeugen können und wird es ihr gelingen, Andrea zu übertreffen?

Christine setzt den ersten Maßstab im Ruhrpott

Mal mit etwas Abstand punkten

Christine setzt den ersten Maßstab im Ruhrpott