MO - FR 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Melissa fühlt sich im ersten Modell ziemlich wohl

Melissa fühlt sich im ersten Modell ziemlich wohl

Dieses Kleid kommt gut an

Braut Melissa ist von der ersten pompösen Prinzess schon mehr als nur angetan. Lediglich die dünnen Spaghettiträger stören die 28-Jährige. Das soll aber kein Hindernis sein, die Träger hat der Profi kurzerhand weggesteckt. Mit Schleier und Krone scheint alles perfekt zu sein. Aber wo bleiben die Emotionen?

Alle Videos aus der Sendung

Wie schlicht soll es denn sein?

Was hat Demet sich vorgestellt?

Wie schlicht soll es denn sein?