Demnächst wieder im Programm

Ewige Helden

Pascal Hens wird in seinem Heimspiel nur Zweiter

Pascal Hens wird in seinem Heimspiel nur Zweiter

Große Überraschung in der ersten Woche

In jeder Wettkampfwoche bei den "Ewigen Helden" 2018 hat ein Athlet sein "Heimspiel". Das ist ein Wettkampf, den die anderen vorher nicht kennen und der auf die Fähigkeiten des jeweiligen Sportlers ausgelegt ist. In der ersten Woche ist Handballer Pascal Hens dran. Wenig überraschend müssen dabei Bälle präzise auf Holzblöcke und in eine Box geworfen werden.

Der frühere Handballstar zeigt in seinem "Heimspiel" eine gute Leistung. Allerdings verpasst er den letzten entscheidenden Wurf und muss sich dadurch in der Endabrechnung geschlagen geben. Aber wer war wohl besser als der Ausrichter des "Heimspiels"?

Sascha Klein ist der "Beste der Besten" 2018

Sieg in einem spannenden Finale gegen Philipp

Sascha Klein ist der "Beste der Besten" 2018