MO 20:15

Reiner Meutsch eröffnet eine neue Schule

Reiner Meutsch eröffnet eine neue Schule

In den Favelas von Santo Domingo

Reiner und Jassina werden heute eine neue Schule eröffnen. Mit dabei sind auch Sänger, die ohne Gage bei den Schlagernächten auftreten. Die „Goodbye Deutschland"-Auswanderin Isabell ist Projektleiterin in einer Schule von Reiner. Sie freut sich sehr auf den deutschen Besuch. In der Schule erlebt sie viel Gewalt, sie wurde schon einmal ausgeraubt und hatte eine Pistole am Kopf. Trotzdem bleibt sie, um zu helfen und um die Kinder so zu erziehen, dass so etwas in Zukunft nicht mehr passiert.

So romantisch war ihre Traumhochzeit

Ballermann-Star Isi Glück

So romantisch war ihre Traumhochzeit