Aktuell nicht im Programm

Humans

"Synths" dienen den Menschen im Alltag

"Synths" dienen den Menschen im Alltag

Eine Beziehung zwischen Mensch & Technik

Die packende Sci-Fi-Serie "Humans“ spielt in einer alternativen Gegenwart, in der menschlich aussehende Androide aus der Gesellschaft nicht mehr wegzudenken sind. Die sogenannten „Synths“ dienen Menschen im Alltag und beschützen die Bevölkerung. Doch was passiert, wenn künstliche Intelligenz ein Bewusstsein oder gar einen eigenen, freien Willen entwickelt?
Atemberaubend und hochemotional zeigt die britische Serie "Humans" die sich rapide entwickelnde Beziehung zwischen Mensch und Technik.