MO - FR I 17:00

Zwischen Tüll und Tränen

Ulrike heiratet im Vintage-Stil

Ulrike heiratet im Vintage-Stil

Brautkleidsuche, dritter Versuch

Im malerischen Moritzburg in Sachsen tummeln sich die Touristen - und wer ein Brautkleid sucht, tummelt sich im Brautmodengeschäft "Princess". Hier verkaufen Inhaberin Kerstin Hiller und ihre Tochter Luisa Reitz wahre Träume in Weiß, Ivory, Crème oder Zartrosa. Einen solchen Traum sucht auch ihre neue Kundin Ulrike - allerdings sind ihre Vorstellungen von ihrem Traumkleid doch noch recht vage. Sie weiß eigentlich nur: Das Dekolleté sollte eher hinten anstatt vorne stattfinden. Und zu viel Tüll möchte sie auch nicht und auch keinen Schleier. Mal sehen, was nach der Anprobe von ihren Wünschen übriggeblieben ist. Zumindest soll das Brautkleid zur Hochzeit im Vintage-Stil passen.

Für Ulrike ist das Princess bereits der dritte Versuch, ein passendes Brautkleid zu finden. Da lastet ein ganz schöner Druck auf Kerstin und Luisa. Dass Ulrike zum dritten Mal ohne Kleid nach Hause geht, möchte schließlich niemand. Zielsicher greift Brautmodenexpertin Kerstin in ihr Sortiment und zeigt Ulrike Modelle, die ihr sogar auf Anhieb gefallen. Es kommt natürlich immer darauf an, wie so ein Hochzeitskleid angezogen aussieht. Vielleicht gefällt Ulrike doch etwas schulterfreies? Oder ein Kleid mit Spitzen-Ärmeln? Noch ist alles offen. Ulrike macht sich jetzt schon Sorgen, dass sie eventuell sämtliche Zeitrahmen sprengen wird. Aber gut Ding will eben Weile haben.

Alle Videos aus der Sendung

Ihre Freundinnen sind sich einig

Welcher Stil passt zu Danijela?

Ihre Freundinnen sind sich einig