MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeit und eine Traumreise: Bei Nicole und Michael knallt's

Gastbraut Julia schießt scharf
Gastbraut Julia schießt scharf Bei Nicoles Hochzeit knallt's ganz schön 05:09

Bei dieser Hochzeit wird scharf geschossen

Es knallt ganz schön bei Nicoles und Michaels Hochzeit. Kein Wunder, schließlich sind die beiden passionierte Jäger und dazu gehört nun einmal, die ein oder andere Waffe lautstark abzufeuern. Und da die Wertungen noch nicht erfolgt sind, läuft auch keine der Gastbräute Gefahr getroffen zu werden.

Die Gastbräute stehen Schlange an den Knarren

Die Gastbräute Patrycja und Sabine entdecken nach dem Verlassen der Kirche kurzfristig ihr Herz für den Pazifismus. Jedenfalls geben sie sich erschrocken über das Jägerspalier mit den ganzen Männern mit Waffen in der Hand. Nicole und Michael müssen derweil noch einmal ihre Jägerprüfung ablegen. Zunächst sieht es aber eher nach Försterprüfung aus, denn sie müssen den guten alten Brauch des Baumstammzersägens meistern. Nach etwas lustlosem Ritsch Ratsch greift ihnen glücklicherweise die Verwandtschaft unter die Arme. So können sie sich dem Genuss von alkoholischen Kaltgetränken hingeben, was verständlicherweise mehr Spaß macht als Sägen.

Als nächstes steht Bogenschießen auf dem Programm, denn mit Gewehren jagen kann ja jeder. Doch auch die Pfeile fliegen eher schlapp und lustlos und außerdem ist ja auch noch Michaels zeitgleicher Geburtstag zu würdigen. Also schnappen sich das Ehepaar die Gastbräute und unter lautem "Waidmannsheil“ werden die nächsten Getränke serviert. Nun sind auch die Gastbräute in Fahrt und Julia schnappt sich ein Gewehr und ballert unter professioneller Anleitung ein paar Löcher in die Luft. Ex-Pazifistin Sabine ist jetzt ein wenig beleidigt: "Ich war früher auch mal Schützenkönigin“.

Wie scharf geschossen wird, seht ihr bei TV NOW in voller Länge.

"Sie hat verdient gewonnen"

Versöhnliche Bräute

"Sie hat verdient gewonnen"