MO - FR 16:00

Tag 3: Melita und Andreas

4 Hochzeiten und eine Traumreise: An diesem Tag beginnt die wichtigste Reise für Melitas und Andreas' gemeinsames Leben

Gemeinsam die Freiheit genießen

Anfangs wollten Andreas und Melita nur Spaß haben. Beide kamen aus Beziehungen und wollten ihre Freiheit genießen. Sie begleiteten sich auf Reisen und pflegten eine unkonventionelle Beziehung. Doch bekanntlich hat das Leben immer einen eigenen Plan. Plötzlich merkte das Paar, dass aus einer Reisebegleitung etwas ganz Besonderes entstanden ist.

34 Reisen in sieben Jahren

Andreas und Melita teilen ein gemeinsames Hobby: das Reisen. Die Weltbummler nutzen jede Gelegenheit, sich ins Abenteuer zu stürzen. Mindestens genauso abenteuerlich war dann auch die Verlobung. Schnell war Andreas klar: Die Frage aller Fragen muss er am Flughafen stellen! So ging der Bräutigam auf die Knie und sagte: „Wir können hier keine Flüge heute kaufen, aber ich würde dich gerne fragen, ob du meine Frau werden möchtest“. Und so begann die 35. und bedeutendste Reise in Melitas und Andreas' Leben.

Wessen Mann steigt aus der Limousine?

Der Hauptgewinn wartet

Wessen Mann steigt aus der Limousine?