MO - FR 16:00

Vintage ist in

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Auf die alten Zeiten

Laureen wird zur Vintage-Prinzessin

Die zweite Hochzeit der Woche führt in die Altmark in die Nähe von Stendal. Hier heiraten Laureen und Chris im Schloss Schönfeld und wollen dabei alte Zeiten wieder aufleben lassen. Krankenpflegerin Laureen soll an diesem Tag mottogerecht als "Vintage-Prinzessin“ erstrahlen. Wie sie darauf kommt, erklärt sie euch im Video.

"4 Hochzeiten und eine Traumreise" bringt die Wahrheit ans Licht

Das Kennenlernen der beiden verlief allerdings eher nicht so altmodisch. Laureen und Chris arbeiten nämlich in derselben Klinik als Krankenschwester und –pfleger. Eines Tages hielten es die Chefärzte für eine gute Idee, eine Stationsfeier zu machen. Und bei diesen legendären Zusammenkünften der Geselligkeit kamen sich die beiden unter Einfluss des Partnervermittlers Nr. eins Alkohol etwas näher. Der erste Kuss ging zwar von Laureen aus, aber Chris war recht leicht zu überreden. Der "heiße Feger“ war ihm nämlich bereits zu Schulzeiten aufgefallen, was Laureen bis zu diesem Tag gar nicht bewusst war. Schön, dass man auch heutzutage noch Geheimnisse voreinander haben kann.

Sechs Jahre ist das alles schon her und eine gemeinsame Tochter und ein Eigenheim später fiel Chris mit Wunderkerzen in der Hand endlich auf die Knie und hielt um die Hand der Liebsten an. "Du kennst meine Antwort“, erwiderte diese und da Chris optimistisch von einem "Ja“ ausging, ist der große Tag nun endlich gekommen.

Ob es dann auch schön war, seht ihr bei TV NOW in voller Länge.

Diese Punktevergabe versaut der Braut die Stimmung

Damit hat Jacqueline nicht gerechnet

Diese Punktevergabe versaut der Braut die Stimmung