Mo. - Fr. 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Ernüchterung zum Finale

Gehen jetzt Freundschaften zu Bruch?
Gehen jetzt Freundschaften zu Bruch? Nadine und Maik sind überrascht 02:35

Was ist schon eine Traumreise, wenn man Freundschaften fürs Leben schließen kann?

Vier Hochzeiten wurden gefeiert und neben tollen Partys haben wir auch vier Bräute gesehen, die sich ausgesprochen gut verstanden haben. Was ist schon eine Fernreise, wenn man Freundschaften fürs Leben schließen kann, sind sich Nadine, Marlene, Linda und Katrin einig. Solche guten Vorsätze halten allerdings meist nur bis zur Ansicht der Bewertungen der Gastbräute und die steht nun zum Finale auf dem Programm.

Nadine und Maik würden sich 10 Punkte geben

Nadine und Ehemann Maik sind auch im Nachhinein noch von ihrer James-Bond-Hochzeit begeistert. Kleid, Location, Essen, Stimmung, alles tippi toppi, da kann es keine zwei Meinungen geben. Selbstbewusst muss man eben sein im Leben. Leider stimmt diese Einschätzung nicht mit den Bewertungen überein. Das Brautkleid bekommt bereits kleinere Abzüge, das Essen finden die Gastbräute längst nicht so lecker wie das Brautpaar und auch bei der Stimmung überwiegen die kritischen Töne.

Insbesonders die sehr angespannte Gastgeberin Nadine hat auf der Feier für nur eingeschränkt gute Stimmung gesorgt. Anderthalb Jahre hat sie mit ihrem Ehemann alles bis ins kleinste Detail geplant - und derartiger Perfektionismus kann natürlich schon mal in mangelnder Lebendigkeit und Spontanität enden. Für die durchschnittlichen Bewertungen hat das Brautpaar dennoch nur wenig Verständnis. Nicht, dass da gerade erst geschlossene Freundschaften gleich wieder in die Brüche gehen. 

Wie die Bräute auf die Bewertungen ihrer Mitstreiterinnen reagieren, seht ihr bei TV NOW.

Einige Details kamen nicht so gut an

Etwas viel Glitzer

Einige Details kamen nicht so gut an