MO - FR 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Haben Vanessa und Markus das James Bond-Motto verfehlt?

James Bond-Motto? Fehlanzeige!

Vanessa und Markus' Hochzeit steht unter dem Motto "Diamonds are forever". Die großen James- Bond-Fans wollen ihre Gäste am schönsten Tag ihres Lebens in die geheimnisvolle Welt von 007 entführen. "Das Motto wird sich durch die ganze Hochzeit ziehen. Von Anfang bis Ende", verspricht Vanessa. Doch davon sehen die Gastbräute in der Location nicht viel. Dafür jede Menge Buddhas und asiatisches Flair.

Lara: "Wir waren alle etwas überrascht"

Hochzeitsexperte Froonck ist begeistert: "Finde ich großartig. Aber jetzt möchte ich es auch ordentlich funkeln und Bling-Bling sehen". Da ist er nicht der Einzige. Auch die Gastbräute haben hohe Erwartungen an die Feier. Sie rechnen mit einer besonders glamourösen und edlen Atmosphäre.

Doch als sie die Partylocation betreten, sind sie etwas verblüfft. Statt Glamour erwartet sie eine Buddha-Lounge mit asiatischem Flair. Und das verbinden Lara, Yasmina und Margarita nicht gerade mit 007. "Ich glaube, wir waren alle etwas überrascht. Buddha und James Bond sind etwas weit auseinander", erklärt Lara. Und der Begrüßungsdrink ist zur Enttäuschung von Gastbraut Yasmina auch kein Martini, sondern nur ein Cocktail: "Der Welcomedrink war weder geschüttelt noch gerührt. Mir hat der nicht so zugesagt."

Wie die Punktevergabe für die Location am Ende ausgefallen ist, seht ihr bei TV NOW.

Für welche Braut geht es nach Mexiko?

Die Spannung steigt

Für welche Braut geht es nach Mexiko?