Mo. - Fr. 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Jenny und Antonio kennen sich bereits seit der Grundschule

Eine schwäbisch-italienische Love Story
Eine schwäbisch-italienische Love Story Jenny und Antonio 04:36

Die Schwäbin und der Italiener waren schon früh ein Herz und eine Seele

Nach eigener Aussage harmonieren die beiden perfekt. "Wie Arsch auf Eimer", lacht Jenny. Trotzdem dauerte es Jahre, bis sie zueinander gefunden haben. Die Wege des Traumpaares kreuzten sich bereits in der Grundschule. Doch bis es zum Happy End zwischen Jenny und Antonio kam, ging einige Zeit ins Land. Das hatte vor allem einen Grund: Die zukünftige Braut verließ das Schwabenland und lebte jahrelang fernab ihrer Heimatstadt Maulbronn. Erst nachdem sie zurückgezogen war, wurde im Jahr 2012 ein Paar aus ihr und Antonio. Der Italiener kochte Jenny ein romantisches Nudel-Menü, und da konnte sie einfach nicht nein sagen. Liebe geht eben durch den Magen.

Ein italienisch-romantischer Heiratsantrag

2016 folgte der Heiratsantrag des Anlagen-und Maschinenbedieners, und zwar ganz auf die italienische Art: Mit viel Romantik und im Kreise der Familie. Und jetzt, kurz vor der Geburt ihrer Tochter, schwören sich die beiden Turteltauben die ewige Treue. Mit 70 Gästen feiern sie ihre italienisch-schwäbische Hochzeit und haben ein üppiges Budget von 12.000 Euro zur Verfügung. Das wird insbesondere unseren Hochzeitsplaner Froonck freuen

Ob die opulente Party von Jenny und Antonio auch entsprechend bei den Gastbräuten ankommt, seht ihr bei TV NOW.

Überraschung für Jaqueline und Gregor

Verwandte haben sie angemeldet

Überraschung für Jaqueline und Gregor