MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Lagerbildung bei den Gastbräuten

Leichte Missstimmung bei Michaelas Hochzeit
Leichte Missstimmung bei Michaelas Hochzeit Lagerbildung 02:08

Bad Vibes stören Michaelas und Markus' Hochzeit

Bei Michaela und Markus sind die äußeren Umstände für eine schöne Hochzeit optimal. Die Sonne scheint, das Strandbad, das sie als Feier-Location gewählt haben, lädt zum Sonnen, Wasserskifahren und Schwimmen ein, die Deko versprüht maritimes Flair und das Ehepaar hat sich in Schale geworfen. Der Bräutigam sogar in die schmucke Gala-Uniform der österreichischen Polizei. Und dennoch machen sich negative Schwingungen unter den Gastbräuten breit. Überflüssigerweise auch noch vollkommen grundlos, wie es scheint.

Stephanie gegen Silke und Claudia

Der "Grund“ ist eine plötzliche auftretende Lagerbildung unter den Gastbräuten. Stephanie gegen Claudia und Silke. Der Grund laut Stephanie: Silke würde die Hochzeiten im Nachhinein immer schlecht machen und währenddessen so tun, als sei alles ganz toll. Das wiederum will die Beschuldigte verständlicherweise nicht auf sich sitzen lassen. Zum Auflösen dieses unvereinbaren Konflikts muss man schon den Videobeweis bemühen. Wie sagte Silke so schön beim Kennenlern-Kaffee: „Ich sage das, was ich denke und wenn ich sage … also das stimmt jetzt nicht, was ich sage … aber wenn ich es sage, dann …“ Hier bricht der Beweis ab. Zurecht. Über Bärte von Kaisern wurde länger und gehaltvoller gestritten und außerdem hat Silke ja auch nur gesagt, dass die Braut gesagt hat, dass … ach egal.

Vielleicht wird es ja doch noch harmonisch. Einfach mal bei TV NOW reingucken!

Hier sind die Punkte

Wie kam Selinas Brautkleid an?

Hier sind die Punkte