MO - FR 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Liebe kennt kein Alter

Glücklich trotz Altersunterschied

Am ersten Tag bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" gibt Regina ihrem Oliver in Geesthacht bei Hamburg das Ja-Wort. Ihre romantische Hochzeitsfeier steht unter dem Motto "Liebe fragt nicht, Liebe ist". Der Spruch beschreibt ihre Beziehung genau, meint die Braut. Da ist es auch völlig egal, dass das Paar elf Jahre trennen.

Gottes Segen zehn Jahre nach der standesamtlichen Trauung

Kennengelernt haben sich Regina und Oliver vor zwölf Jahren auf einer Singlebörse im Internet. Der EDV-Berater fand das Foto der Verwaltungsangestellte auf Anhieb "süß". Spätestens beim ersten persönlichen Kennenlernen war für ihn dann klar: Diese Frau würde ihm "gefährlich" werden. Die 53-Jährige jedoch kämpfte noch mit Unsicherheiten wegen ihres Alters. "Ich habe gedacht 'oh mein Gott, der ist viel zu jung für dich. Der meldet sich nie wieder'." Aber Oliver störte es schon damals nicht, dass Regina elf Jahre älter ist als er.
Dann ging alles ganz schnell. Nur eine Woche nach dem ersten Date waren die beiden bereits ein Paar. Standesamtlich getraut haben sie sich dann zwei Jahre später. Nun, zu ihrem zehnten Hochzeitstag, geht für Regina ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. "Es ist für mich im Laufe der Zeit immer wichtiger geworden, mir Gottes Segen für unsere Ehe zu holen. Weil sie mir so unglaublich wichtig ist und weil ich das Gefühl hatte, da fehlt noch etwas, um es perfekt zu machen."

Ob es perfekt geworden ist, seht ihr bei TV NOW.

Judiths und Chris' Liebe begann im Internet

So verliebt wie am ersten Tag

Judiths und Chris' Liebe begann im Internet