MO - FR 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Mal langsam, mal schnell

Sandra und Christian kennen keine Zeit

In Norderstedt feiern Bürokauffrau Sandra und Hafenarbeiter Christian die zweite Hochzeit der "4 Hochzeiten und eine Traumreise“-Woche. Laut ihrem Motto kennt Liebe keine Zeit, denn das Kennenlernen des Brautpaars verlief abwechselnd mal besonders schnell oder eher langsam.

Im Schweinsgalopp Richtung Vermählung

Dank moderner Dating-Technik war die erste Kontaktaufnahme pragmatisch unkompliziert. Sandra stellte den Radius ihrer Dating-App auf gerade mal 300m ein und der neugierige Christian war just im selben Moment auf ihrer Profil-Seite. Dabei stellten sie gegenseitig fest, dass sie eigentlich Kollegen sind, aber ihnen im analogen Leben wohl nicht so der Sinn nach Kennenlernen eines Partners stand. Also zügig zu Date Nr. 1 verabredet, das Abo soll sich ja auch schließlich lohnen. Dies fand klassisch in einem Kinosaal statt, aber Hafenarbeiter Christian erwies sich als erstaunlich wenig zupackend und ging auf die Avancen von Sandra nicht ein. Die wiederum zierte sich beim zweiten Date und nahm ihren Kaugummi partout nicht aus dem Mund. "Küssen verboten!“, deutete der zu gut erzogene Christian dieses Verhalten und so verlief auch Date Nr. 2 weitestgehend ereignislos.

Wie es dann doch geklappt hat, bleibt das Geheimnis des Brautpaars, das nur noch die Eckdaten der Beziehung aufzählt: Nach vier Tagen zusammengekommen, das erste "Ich liebe dich“ nach acht Tagen, nach zwei Monaten zusammengezogen, Heiratsantrag nach vier Monaten, Nachwuchszeugung nach sieben Monaten. Fehlt nur noch die Hochzeit. Wird auch Zeit.

Und diese kann man sich in voller Länge bei TV NOW zu Gemüte führen.

Die Entscheidung ist gefallen

Drei Damen bleiben zu Hause

Die Entscheidung ist gefallen