MO - FR 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Svetlanas Herz ließ sich viel Zeit

Svetlana und Vitali freuen sich auf ihre russische Hochzeit

Am dritten Tag der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Woche heiraten Svetlana und Vitali. Die lebenslustige 25-Jährige ließ sich ganz schön Zeit, um ihrem Vitali ihr Ja-Wort zu geben – ganze acht Jahre. Aber was lange währt, wird bekanntlich endlich gut. Und führt möglicherweise sogar zu einer Traumreise auf die Malediven.

Das Schicksal führte die beiden immer wieder zusammen

In Herzensangelegenheiten bringt es nichts, auf die Uhr oder den Kalender zu schauen: Die Liebe geht nun einmal nicht immer den geraden Weg. Svetlana lernte ihren Vitali vor sage und schreibe acht Jahren kennen. Liebe auf den ersten Blick war es offenbar nicht. Obwohl die beiden damals schon ein Paar wurden, schielte sie aber immer noch nach jemand anderem. Irgendwie war sie mit siebzehn der Meinung, sie bräuchte unbedingt einen Mann, der größer ist als sie selbst. Svetlana misst immerhin stolze 1,87 Meter. Vitali ist sieben Zentimeter kleiner. Zu klein für die große Liebe?

Wie oft sich die beiden im Laufe der Jahre schon getrennt haben, kann Svetlana schon gar nicht mehr zählen. Aber irgendwie hat das Schicksal das Paar immer wieder zusammen geführt. Und was das Schicksal zusammenführt, soll zum guten Schluss idealerweise vor den Altar treten. Jedenfalls freuen sich Svetlana und Vitali auf ihre russische Hochzeit – gute acht Jahre nach ihrem Kennenlernen. Und mit etwas Glück wird ihre Liebe möglicherweise noch von einer Traumreise auf die Malediven gekrönt.


Bei TV NOW könnt ihr die russische Hochzeit von Svetlana und Vitali in voller Länge miterleben.

Eine Standard-Hochzeit bei Jacqueline?

"Das Highlight hat gefehlt"

Eine Standard-Hochzeit bei Jacqueline?