MO - FR 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Tamara und Jonas gehen gerne in den Wald

"Ready for Red"

Die dritte Hochzeit der Woche feiern Tamara und Jonas in Sulzbach im romantisch rauen Ost-Württemberg. Sie haben 160 Gäste zu einer richtig lauten Hochzeitsfete eingeladen und dazu mit dem Motto "Ready for Red“ gleich den Dresscode vorgegeben. Kann Tamara Mitstreiterin Franzi damit die Führung beim Wettkampf um die schönste Hochzeit abnehmen? Als besonderes Highlight verspricht sie eine Live-Rockband. Da sollte in Sachen Stimmungspunkte doch einiges drin sein.

Ehemann Jonas ist kein Mann großer Worte

Tamara und Jonas haben sich bei einem Bekannten auf einer Party kennengelernt. Jonas ist kein Mann großer Worte und es waren schon einige Whisky-Cola nötig, damit sich der Förstersohn ein wenig locker machen konnte. Erst danach traute er sich, Tamara anzusprechen - und das mit Erfolg. Seit drei Jahren sind sie nun ein Paar, auch wenn die ersten Annäherungen wenig vielversprechend verliefen. "Du küsst wie ein Frosch“, meint Tamara lachend.

Das frischgebackene Ehepaar hat ein gemeinsames Hobby: Sie gehen gerne mal in den Wald und hacken Holz. Als Förstersohn hat Jonas da natürlich eine genetische Affinität und beim Holzhacken entspannen viele Männer ja auch bekanntermaßen. Praktisch auch, dass man mit dem Brennholzverkauf einen erklecklichen Nebenverdienst erwirtschaftet. So kann man dann auch die Hochzeitsfeier finanzieren. 10.000 Euro muss das noch sehr junge Ehepaar dafür immerhin investieren.

Ob sich die Investition gelohnt hat, kann man bei TV Now nachprüfen.

Es gibt eine russisch gefärbte Hochzeit

Viktor ist Nadjas Ruhepol

Es gibt eine russisch gefärbte Hochzeit