Mo-Fr 16:00 Uhr

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Traditionelle türkische Hochzeit

Die Zeremonie lässt die Dämme brechen
Die Zeremonie lässt die Dämme brechen Bei Elvira fließen die Tränen 03:56

Bei Braut Elvira fließen die Tränen

Am zweiten Tag von "4 Hochzeiten und eine Traumreise" heiraten Elvira und Yusuf. Elvira wartet noch relativ entspannt im Haus auf ihre Abholung. Doch mit jeder Minute steigt ihre Aufregung. Mit ihr üben sich auch die Gastbräute, ihre Mutter und einige Verwandte in Geduld. Als dann draußen endlich die orientalische Musik ertönt, wird Elvira von ihren Gefühlen übermannt und alle Dämme brechen.

Yusuf hat nur Augen für Elvira

Der Startschuss für die traditionelle Zeremonie ist gefallen und wie von Elvira vermutet, ist es ab jetzt vorbei mit ihrer bisherigen Coolness. Während vor dem Haus getanzt und geklatscht wird, laufen bei der Braut die Tränen in Strömen. Zum Glück wird sie jetzt traditionell mit einem roten Tuch verschleiert und ihre Tränen sind damit versteckt. Gastbraut Renate ist ebenfalls ergriffen. "Die Elvira hat geheult ohne Ende und ihre Mutter auch. Das ging mir schon ein wenig nahe. Da habe ich Gänsehaut bekommen", gesteht sie.

Währenddessen gehen Bräutigam Yusuf und der kleine Brian, die in die "grünen Tücher Mohammeds" gekleidet sind, unter dem Beifall von Yusufs Verwandtschaft ins Haus, um dort die Braut auszulösen. Aufgeregt hebt der Bräutigam Elviras Schleier, küsst sie zart auf die Stirn und verdeckt ihr Haupt anschließend sofort wieder. Für die Gastbräute hat er keinen Blick übrig. "Er hat uns übersehen", bemerkt Sophie. "Ja, er hatte nur Augen für seine Braut", ergänzt Katharina. Aber die beiden haben dafür natürlich vollstes Verständnis.

Ein Gebet für das Brautpaar

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Bräutigam Yusuf löst nach türkischer Tradition seine Braut Elvira aus.
Bräutigam Yusuf löst nach türkischer Tradition seine Braut Elvira aus. © VOX

Nach der erfolgreichen Auslöse geht das Brautpaar nach draußen. Dort spricht Yusufs Großvater den beiden ein traditionelles Gebet. "Das hat mir schon imponiert, dass da noch Tradition gepflegt wird. Das war schon ergreifend", beschreibt Gastbraut Renate die Zeremonie. Und dann setzen auch schon wieder lautstark die orientalischen Zona-Töne ein. Es ist ein großes Freudenfest und während alle tanzen und feiern, setzen sich Elvira und Yusuf ins Auto und verschwinden Richtung Fest-Location. 

Wie die Hochzeit von Elvira und Yusuf weitergeht, könnt ihr bei TV NOW sehen.

Überraschung für Jaqueline und Gregor

Verwandte haben sie angemeldet

Überraschung für Jaqueline und Gregor