MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Yamas, Prost und Nastrovje

Erst Kalorien verbrennen, dann feiern
Erst Kalorien verbrennen, dann feiern Eine Choreo für das Brautpaar 01:42

Erstmal warm tanzen

Am dritten Tag von "4 Hochzeiten und eine Traumreise“ versprechen Anna und Andreas eine Griechisch-Russische Hochzeitssause mit 240 Gästen. Langsam wird es ernst für das Brautpaar, das sein Party-Versprechen natürlich auch adäquat einlösen möchte. Doch die berechtigte Nervosität sollte schnell verfliegen, denn die Gäste haben eine kleine, aber feine Choreographie einstudiert, um das Eis frühzeitig zu brechen.

Die größte Tanzgruppe der "4 Hochzeiten ..."-Geschichte

Diesmal erreichen nur zwei von drei Gastbräuten die Location, eine überdimensionierte Mehrfunktionshalle, die heute mal zum Heiraten genutzt wird. Gastbraut Natalie muss passen, denn ihr Ehemann hatte einen Autounfall und braucht jetzt die liebende Gattin zur vollständigen Genesung an seiner Seite. Platz genug wäre gewesen, denn der Festsaal hat die Dimensionen einer Sportarena. Was liegt da näher, als sich selbst sportlich zu betätigen. Der Tamada hat zum Glück bereits eine schöne Tanzchoreografie für das Brautpaar vorbereitet.

Nach einigen mehr oder minder rhythmischen Verrenkungen seitens der Gäste steht die Choreo und das Brautpaar kann erscheinen. Das tut es dann auch und wird Zeuge der größten Rhythmischen-Gymnastik-Tanzgruppe in der Geschichte von "4 Hochzeiten und eine Traumreise“. Darauf ein Yamas, Prost und Nastrovje, denn derart aufgelockert kann endlich auch richtig gefeiert werden. 

Kommt die Party jetzt in Schwung? Bei TV NOW seht ihr das in voller Länge.

Vor lauter Aufregung glatt das Ja-Wort vergessen

Müssen Anja und Roy jetzt noch mal heiraten?

Vor lauter Aufregung glatt das Ja-Wort vergessen